Über uns

J.W. Goethe

Philosophie: Unsere Vision ist inspiriert von J.W. Goethe: Kindern Wurzel und Flügel zu geben

Bildung in modernen Gesellschaften ist mehr als Schule. Toywheel greift die damit verbundenen Herausforderungen im digitalen Zeitalter auf und bietet Kindern Möglichkeiten, kreativ und phantasievoll zu lernen und zu experimentieren.

Kinder suchen Orte und Gelegenheiten, die Welt besser zu verstehen, um sie zukünftig mitzugestalten. Die Welt wird beständig komplizierter und es ist immer schwieriger, sie zu verstehen. Und sie spielt sich heute nicht mehr nur physisch, sondern auch digital ab. Dies stellt zunehmend, sowohl für Kindern als auch Eltern, eine Herausforderung dar.

Kinder wünschen und suchen Anregungen, ihre Fragen über die Welt zu beantworten, Erfahrungen in den digitalen Welten mit ihren Gestaltungen des realen Alltags zu vernetzen. Eltern suchen Angebote, die sie dabei unterstützen, ihre eigenen Fragen wie die der Kinder kreativ zu lösen.

Werte: Wir messen unsere Arbeit daran wie viel Mehrwert sie den Kindern bringt.

Wir nutzen Imagination als ein Instrument, um die Welt zu verändern. Fördern die Kommunikation zwischen Eltern und Kindern. Wir glauben daran, dass unsere Design-Ästhetik die Welt bereichert und verschönert.

Die Kreativität ist das Fundament für all unser Tun und die Wirkung. In der Einfachheit der Produkte und Strukturen wollen wir zeigen, dass nicht alles sinnvolle, gleich komplex sein muss.

Durch Respekt, reziproke Inspirationen zwischen den Generationen, sowie die Qualität der Bildungs- und des Entertainmentfaktors untersccheiden wir uns von den Anderen. Die Liebe Liebe zu dem was wir machen stärkt und und schweißt uns zusammen.

Die Ehrlichkeit zu uns und zu unseren Kindern ist uns sehr wichtig. Wir haben Mut neue Wege zu gehen!

Inspirations for Toys

Wissen: Wir begleiten die Eltern längerfristig, um das Angebot auf jedes Kind optimal einzustellen.

Toywheel weiß, dass Kinder sich unterschiedlich entwickeln. Kinder durchlaufen die unterschiedlichen Entwicklungsphasen nicht alle zum exakt gleichen Zeitpunkt. Die einen können sich früher sprachlich, die anderen frühzeitiger symbolisch ausdrücken, die einen sind bewegungsfreudiger, andere wahrnehmungssensibler. Toywheel entspricht den differenten Entwicklungsverläufen durch die Präsentation seiner Bildungsofferten.

Toywheel weiß auch, dass Kinder vielfältige Formen, Medien und Orte wünschen, suchen und benötigen, um kreativ Freude und Lust am Lernen zu entwickeln. Spielen im Sandkasten und auf dem Spielplatz ist nicht weniger bedeutsam als der Umgang mit digitalen Medien, als das Blättern in und später das Lesen von Büchern.

Ohne Frage ist relevant, wie welche Medien zu welcher Zeit von wem an welchem Ort wofür genutzt werden. Entscheidend sind jedoch die jeweiligen Inhalte und die Anregungen, die die Auseinandersetzungen mit diesen Kindern geben, Erfahrungen zu sammeln und die Welt zu erleben. Toywheel weiß um diesen Umstand und regt Kinder über digitale Angebote dazu an, sich mit der realen Welt und in dieser kreativ zu beschäftigen.

Toywheel will zum kompetenten und verantwortlichen Umgang mit Medien ebenso beitragen wie dazu animieren, das Leben auch in der »realen« Welt zu gestalten.

Toywheel community exchange